Vision/Mission

Frohe Botschaft und praktische Hilfe

EBM Schweizer Zweig ist die Missionsorganisation des Bundes Schweizer Baptistengemeinden
im Rahmen der EBM INTERNATIONAL, der Europäischen Baptistischen Mission.

Was uns wichtig ist
Wir arbeiten gleichberechtigt für alle und in allem, was wir tun.
Wir unterstützen die Arbeit von Frauen auf allen Leitungsebenen.
Wir arbeiten partnerschaftlich zusammen und verlassen uns aufeinander.
Alle unsere Projekte sind an eine Ortsgemeinde angebunden.
Ganzheitliche Mission hat jeden Aspekt des menschlichen Lebens im Blick.
Nachhaltigkeit kann durch Eigeninitiative und Hilfe zur Selbsthilfe erreicht werden.

Unsere Werte
Gleichberechtigt / Gemeindenah
Ganzheitlich / Nachhaltig / Partnerschaftlich

 

Vorstand

EBM Schweiz

Markus Maag
Vorstand, Präsident

Bruno Fröhlich
Vorstand, Sekretariat

Rita Haudenschild
Vorstand, Finanzen

Martha Bürgler
Vorstand, Versand

Esther Fröhlich
Vorstand, Öffentlichkeitsarbeit

Stefan Gisiger
Verbindung zur Bundesleitung

Ursula Greuter
Vorstand

Geschichte

Die EBM International

In Video könnt ihr sehen, wie Gottes veränderte Liebe geteilt wird, damit Menschen in Hoffnung leben können. Umgesetzt wurde das Ganze durch Steffi Weck, die Musik ist von Mareile Gnep.

…………………………..

EBM INTERNATIONAL arbeitet aktuell mit 30 baptistischen Mitgliedsbünden und Partnern auf vier Kontinenten zusammen. 1954 wurde die Europäische Baptistische Mission (EBM) gegründet, welche zunächst ausschließlich in Afrika arbeitete. 1979 wurde die im Jahr 1969 vom deutschen Pastor Horst Borkowski gegründete MASA („Missionarische Aktionen in Südamerika“) Teil von EBM. Anfang 2009 kam mit der damals seit 50 Jahren bestehenden „Hans-Herter-INDIENHILFE“ ein weiterer Arbeitsbereich hinzu, was zur Umbenennung in EBM INTERNATIONAL geführt hat. Seit Juli 2011 ist auch die Arbeit in der Türkei mit den Missionaren Ertan und Marlene Cevik Teil von EBM INTERNATIONAL, aus der inzwischen der türkische Baptistenbund entstanden ist.